Detailvergleich der Anbieter Detailvergleich der Trauerfloristen

Trauersträuße FloraPrima bieten neben Sträußen
auch hochwertige Gestecke. zum Anbieter

Trauerkränze Jollyflowers bietet neben Kränzen
hochwertige Sträuße & Gestecke zum Anbieter

Trauergestecke Fleurop bietet neben Gestecken
Trauerkränze und Sträuße zum Anbieter

Sie befinden sich hier:   Startseite » Ratgeber » Sargschmuck und Urnenschmuck

Sargschmuck und Urnenschmuck

Sargschmuck-und-Urnenschmuck

Es wirkt besser, wenn der Sargschmuck sich der Form des Sarges anpasst. Sowohl die Farbgebung, wie auch Oberflächenbeschaffenheit des Sarges ist wichtig hierbei. Der Sargschmuck sollte dies idealer weise berücksichtigen. Zusätzlich ist auch die Position des Sarges in der Aussegnungshalle wichtig. Es ist nicht unwichtig, aus welcher Perspektive die Trauergäste auf den Sarg schauen. Auf unseren Seiten finden Sie eine reiche Auswahl an Sargschmuckgestecken die alle getesteten Versandfirmen frisch fertigen mit Frischblumen. 

Mit roten Rosen bestück drückt der Sargschmuck unmissverständlich die Liebe zum Verstorbenen aus. Die Stacheln der Rose bedeuten zugleich einen Ausdruck von Abschiedschmerz. Hierdurch eignet sie sich hervorragend als letzten Gruß an den verlorenen Menschen. Außer Rosen kommt den Lilien in weiß auch in vielerlei Formen zusätzliche Symbolik zu. Sargschmuck kann der Feier eine besondere Atmosphäre verleihen: das Sargschmuck - Herz voller Liebe, Sargschmuck in Form einer Decke als Schutzsymbol, ein langgebundener Strauß, der die Erinnerungen symbolisiert.

Urnenschmuck

Der Grundsatz ist genau gleich wie beim Sargschmuck, es sollte in erster Linie die Urne selbst für die Ausschmückung besonders berücksichtigt werden.

Urnenschmuck gibt es generell in drei verschiedenen Bereichen:

  • Schmuck auf der Urne
  • Schmuck, auf dem die Urne steht
  • Schmuck auf blumengeschmückten Säulen

Schlanke girlandenförmige Gebinde eignen sich aufgrund der filigranen Art besonders gut zum schmücken der Urne. Auch ein mit Blumen gebundenes Kissen kann zum Schmuck gut kombiniert werden.

Sarg oder Urne sollten auch farblich aufeinander abgestimmt sein. Floristisch gestalteter Trauerschmuck überdeckt Särge und Urnen. Dies hat nicht nur einen schmückenden Effekt, sondern vermittelt zudem das Schützen und Behüten des Verstorbenen. Es muss nicht unbedingt ein riesiges Gebinde, auch einige schöne Blütenhighlights können ein perfekter Sargschmuck sein. Schmale Bänder kann man um den Sarg oder die Urne drapieren sie kommen einer letzten Umarmung gleich.

Dieser Artikel wurde von Angelika Schmid geschrieben.


Dies könnte Sie auch interessieren:

Tierkrematorium Tierkrematorium - für das geliebte Haustier
Wenn ein Tier stirbt, ist das für seine Menschenfamilie ein schwerer Schlag. Ein Tier hat heutzutage in der Regel keinen wirtschaftlichen ?Nutzen? mehr, es ist treuer Begleiter, Mitglied einer soziale ...
Aufbahren-fuer-den-sanften-Abschied Aufbahren für den sanften Abschied
Der Tod eines geliebten Menschen reißt eine schmerzliche Lücke in den Familienverbund und löst zuerst einmal Schock und Trauer aus. Das Aufbahren gibt die Möglichkeit, in Ruhe noch eine Weile zum Absc ...
Sparen-versus-Pietaet-bei-Blumen-zur-Beerdigung Sparen versus Pietät bei Blumen zur Beerdigung?
Stirbt ein geliebter Mensch, sind Trauer, Schmerz und Schock erst einmal überwältigend. Neben den emotionalen Problemen kommen aber oft auch ganz handfeste Alltagsprobleme zum Tragen, die eine starke ...
Tiersarg Tiersarg
Nicht nur der Verlust eines Menschen kann uns sehr treffen, auch der Tod eines Haustieres ist oft mit großem Schmerz und dem Gefühl eines Verlustes verbunden. Das Tier -ob Hund, Katze oder Vogel ? hat ...

Bewertung dieser Seite: 4.5 von 5 Punkten. (2 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab. (1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)

		
		
Gedenkseiten.de