Detailvergleich der Anbieter Detailvergleich der Trauerfloristen

Trauersträuße FloraPrima bieten neben Sträußen
auch hochwertige Gestecke. zum Anbieter

Trauerkränze Jollyflowers bietet neben Kränzen
hochwertige Sträuße & Gestecke zum Anbieter

Trauergestecke Fleurop bietet neben Gestecken
Trauerkränze und Sträuße zum Anbieter

Sie befinden sich hier:   Startseite » Grabschmuck » Grablichter leuchten auf dem Friedhof

Grablichter leuchten auf dem Friedhof

Grablichter-leuchten-auf-dem-Friedhof

Besonders in der dunklen Jahreszeit werden zahlreiche Gräber von Grablichtern erhellt. Angehörige stellen die Grablichter auf den Grabstätten auf, auf denen sie dann einige Tage lang einen warmen Lichtschein verströmen. Mittlerweile gibt es sogar schon Grablichter, die mit Solar funktionieren. Damit die Kerzen vor dem Ausgehen geschützt werden, werden die Grablichter mit einem gläsernen Behältnis ausgestattet, in dem die Kerzen wind- und wettergeschützt ihren Lichtschein verbreiten. So unterschiedlich wie die Gräber gestaltet sind, so verschieden sind auch die Grablichter. Grablichter gibt es in vielerlei Formen und mit allerlei Dessins. Auch die Preise für Grablichter sind recht ungleich. Dabei kommt es natürlich darauf an, welches Material für ein Grablicht gewählt wurde und ob das Grablicht mit Batterien oder mit modernem Solar funktioniert.

Grablichter nennt der Volksmund auch Ewiglichter

Grablichter werden auch manchmal als Ewiglichter bezeichnet. Diese sieht man vor allem in den Herbstmonaten und hier hauptsächlich zu Allerheiligen, Allerseelen und Totensonntag auf den Gräbern leuchten. Damit die Grablichter nicht sofort ausgehen, sind sie durch ein Gehäuse geschützt. Waren es früher meist echte Kerzen, die für die Ewiglichter genutzt wurden, kommen heute meist batterie- oder solarbetriebene Grablichter zum Einsatz. Bevor Sie jedoch solch ein Ewiglicht auf der Grabstätte aufstellen, sollten Sie sich informieren, ob die gültige Friedhofsordnung das Aufstellen von Ewiglichtern erlaubt. Auf manchen Friedhöfen dürfen die Grablichter nur an bestimmten Stellen aufgestellt werden, wiederum andere schreiben gewisse Gehäuse für die Ewiglichter vor. Besonders praktisch sind die Grablichter, die sich einfach in das Gehäuse stellen lassen und selbstverständlich kippsicher sind. Wenn Sie also ein Ewiglicht auf dem Grab aufstellen, sollten Sie immer darauf achten, dass das Gehäuse mit dem Grablicht einen sicheren Stand hat. Auch bei Regen und Wind darf es nicht umkippen.

Grablichter zu Allerheiligen und Allerseelen

Es ist eine schöne Tradition, dass an diesen kirchlichen Feiertagen Ewiglichter auf den Grabstätten aufgestellt werden. Wenn Sie an diesen Tagen auf den Friedhof gehen, sehen Sie viele Lichter, die einen warmen Glanz verströmen. Traditionell werden die Gräber zu Allerheiligen und Allerseelen mit Pflanzen und Blumen geschmückt. Wenn die Grabpflege abgeschlossen ist, stellen viele Menschen ein ewiges Licht auf das Grab. Die modernen Ewiglichter brennen meist einige Tage und erhellen die letzte Ruhestätte. Um die verschiedenen Grablichter einmal näher zu betrachten, lohnt sich ein Blick ins Internet. Hier können Sie sich in Ruhe die verschiedenen Grablichter anschauen und sich auch über die modernen Solar Grablichter informieren. Auch der Bestellvorgang funktioniert recht einfach, so dass Sie das gewünschte Ewiglicht online bestellen und nach Hause schicken lassen können.

Dieser Artikel wurde von Angelika Schmid geschrieben.


Dies könnte Sie auch interessieren:

Grabgestecke-online-bestellen Grabgestecke online bestellen
Grabgestecke mit schönen Blumen und Accessoires sind ein letzter Gruß an den Verstorbenen. Sie sollen zeigen, welche Bedeutung dem Verstorbenen im Leben der anderen Menschen zugekommen ist. Sie sollen ...
Grabgestecke-kaufen Grabgestecke kaufen
Grabgestecke spielen in der Trauerfloristik eine wichtige Rolle. Sie werden sowohl bei der Beerdigung als auch zur Schmückung von Gräbern verwendet, sind robust und gleichzeitig filigran. Grabgestecke ...
Grabgestecke-Preise-vergleichen Grabgestecke Preise vergleichen
In den traurigsten Momenten des Lebens möchte niemand über Geld nachdenken. Wer um einen Menschen trauert, der benötigt seine Kraft und Zeit für das Wesentliche, für die Besinnung, die Hingabe und die ...
Grablicht-fuer-Allerseelen Grablicht für Allerseelen
Schon im Mittelalter legte ein Papst den 1. November als Feiertag fest, an dem aller Heiligen gedacht werden sollte. Der darauf folgende Tag wurde Allerseelen genannt, an diesem Tag sollten alle Mensc ...

Bewertung dieser Seite: 4.8 von 5 Punkten. (4 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab. (1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)

		
		
Gedenkseiten.de